AllgemeinDie AnfängeReise

An Bord eines Piraten – Serenity im Glüxpiraten-Podcast

Veröffentlicht

Als wir den Kindern in Porto sagten, dass wir einen echten Piraten besuchen werden, waren sie auf einmal sehr still. Eric von den Glüxpiraten ist dann auch eine sehr beeindruckende Erscheinung mit seinen knapp zwei Metern Größe. Er sei aber ein lieber Pirat, beteuerten wir ihnen. Mit der Zeit, waren sie dann nicht mehr so schüchtern und erkundeten ausgiebig die Makani. Abends, als die Jungs dann im Bett waren, trafen wir uns im Cockpit der Serenity und hatten ein tolles Gespräch. Dieses könnt Ihr nun als Podcast hören. Die eigene Stimme zu hören, ist ja immer furchtbar…

2 Gedanken zu „An Bord eines Piraten – Serenity im Glüxpiraten-Podcast

  1. Ganz toller Blog! Ich habe echt eine Gänsehaut bekommen – dich zu hören als ob du ganz in der Nähe wärest, deine Gedanken zu lauschen und das Plätschern im Hintergrund… himmlisch! Du bist so nah 😘🥰

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.